Logo AG Leverkusener Künstler

Michael Salge

Atelierhaus Salge
Niederbonrath 45-47
53804 Much
Tel 00 49 (0)2247 5875
Tel 00 49 (0)2171 51415

eMail: info (at) atelierhaus-salge (dot) de
Web: www.atelierhaus-salge.de

 

Kurzbiografie

Jahrgang 1952, Münchberg
Studium an der Kunstakademie Düsseldorf
Gestaltung „Kunsträume am Rhein“, Leverkusen

 

Mitglied bei

AG Leverkusener Künstler

 

Arbeitsschwerpunkt

Skulpturen, Skulpturen-Abdruck auf Leinwand

 

 

„Michael Salge konzentriert seine Formensprache auf das Lineare; er „scannt“ den Alltag nach auffälligen Linienverläufen und wird nicht selten fündig bei der Konstellation von Ästen und Zweigen, den Spuren von Regentropfen auf einer Glasscheibe oder auch bedruckten Wurstpellen und den Strukturen mancher Schuhsohle. Diese finden Eingang in die Komposition seiner stets gesichtslosen Skulpturen.

In einem langwierigen chemischen Prozess erzielt Salge die Abdrücke seiner oftmals dem Rost anheim gegebenen Figuren auf Leinwand, wobei die Prägnanz der Abbildung von der Reaktionszeit abhängt - und von der sie umgebenden Farbgebung, die eng korrespondiert mit der Individualität des jeweiligen „Akteurs“.

 

Auszeichnungen

Gewinner des Skulpturenwettbewerbs 1985, Museum Schloss Morsbroich, Leverkusen

 

Ausstellungen im In- und Ausland

Regelmäßige Ausstellungstätigkeit im In- und Ausland und im Atelierhaus Salge, Much

 

Skulpturen im öffentlichen Raum / Auswahl

Ärztehaus, Solingen
Figureninstallation in der Fußgängerzone, Leverkusen
Verwaltungsgebäude, Vicenza, Italien
Geschäftshaus, Solingen
Wirtschaftsförderung, Leverkusen
Skulpturenpark, Köln
Skulpturen für die Deutsch-Finnische Gesellschaft
Krankenhaus, Solingen
Landesgartenschau, Nordrhein-Westfalen
Verwaltungsgebäude, Leverkusen
Bausparkasse, Hameln
Platzgestaltung, Forum Leverkusen
Projekt „Kultur 90“, NRW
Platzgestaltung, Zentrum Much
Wandinstallation Verwaltungsgebäude, Vicenza, Italien
Kirche, Leverkusen
Wandinstallation Research - Centre, Kyoto, Japan
Wandinstallation, Rathaus Much

 

 

nach oben